CRM ERP IT mestec
Partnerschaften

Archiv für die Kategorie „Selectline“

SelectLine Version 16.2

Ab sofot ist die SelectLine Version 16.2 verfügbar.

Preisliste

Es stehen auch neue Preislisten zur Verfügung

SelectLine-Preisliste

SelectLine-Presiliste Miete

Toolbox-Abhängigkeit

Mit der Version 16.2 fällt die Abhängigkeit der Toolbox zum Hauptmodul weg. Dies bedeutet, dass ab der Version 16.2 auch weniger Toolbox-User als Hauptmodul-User (Auftrag, Fibu, Lohn) bestellt werden können.

Änderung erweiterte Mandantenfähigkeit

Ab der Version 16.2 wird die Verrechnung bei der erweiterten Mandantenfähigkeit geändert. Es wird nur noch der Zusatz-Mandant für die Hauptmodule (SelectLine-Auftrag, SelectLine-Rechnungswesen, SelectLine-Lohn) sowie SelectLine-Kassabuch und SelectLine-Anlagenbuchhaltung (sofern ohne Fibu lizenziert) in Rechnung gestellt. Die Dokumente finden Sie nach wie vor auf unserer Homepage im geschützten Partner-Bereich unter: Download -> Diverses -> Mandantenfähigkeit

SelectLine Auftrag und Fibu Easy Einführungsaktion

Auftrag easy

Genau hierfür wurde SelectLine-Auftrag entwickelt und in der Praxis perfektioniert. Das Programm überzeugt durch einen äusserst umfassenden Funktionsumfang und unterstützt Sie dabei, Ihr Kerngeschäft professionell und effizient abzuwickeln.

Mit SelectLine-Auftrag easy können Artikel- und Kundenstammdaten einfach verwaltet werden und Ausgangsbelege inkl. ESR erfasst werden. Weiter steht die OP-Verwaltung für die Debitoren zur Verfügung.
Das ist in Auftrag easy drin

  • Einfache Kunden- und Artikelverwaltung
  • Beliebige Anzahl von Ansprechpersonen und Lieferadressen pro Adresse
  • Erfassen von Ausgangsbelegen inkl. ESR
  • Übersicht über alle Historien- und Statistikdaten
  • OP Verwaltung für Debitoren inkl. Bankassistent zur Verarbeitung der eingegangen ESZ-Zahlungen

Fibu easy

SelectLine-Fibu ist die ideale Lösung für kleinere und mittlere Unternehmen, die ihre Betriebs- und Finanzbuchhaltung selber professionell führen möchten.
Das Programm ist äusserst anwenderfreundlich und logisch aufgebaut und kann auch von Mitarbeitern mit geringen Buchhaltungskenntnissen nach kurzer Einarbeitungszeit sicher und effizient genutzt werden.
Das ist in Fibu easy drin

  • 100% Treuhand und KMU erprobt
  • Bilanz und Erfolgsrechnung
  • MWST-Abrechnung auf Knopfdruck
  • Datenaustausch zwischen Treuhänder und Mandant
  • Konfigurierbare Buchungsmaske

 

selectline_auftragFibuEasy

Neues Jahr – neuer SelectLine-Katalog!

Der neue Katalog ist da mit vielen Angeboten!SelectLine

Schauen Sie in den neuen Katalog, um tolle Angebote zu finden. Leistungsübersicht und Preisliste sind ebenfalls für das neue Jahr angepasst worden. Schnuppern Sie jetzt ins neue SelectLine Jahr!

Ab sofort stehen die SelectLine-Versionen 13.1.5 und 12.0.4.14 zur Verfügung. Der wahrscheinlich letzte Hotfix der Version 11 für Lohn ist nun ebenfalls als Version 11.5.4.7 erhältlich.

Katalog und weitere Downloads >>

 

SelectLine Plantafel verfügbar

Je besser bestehende Fertigungs- und Mitarbeiter-Ressourcen genutzt werden, umso höher ist die Wertschöpfung. SelectLine-Plantafel wurde als universelles grafisches Instrument für die professionelle Planung und Überwachung von Aufträgen oder Werkaufträgen konzipiert.

Die „elektronische Plantafel“ ist das ideale Werkzeug, um die Auslastung in der Fertigung zu optimieren und mögliche Engpässe frühzeitig zu erkennen. Zudem hilft Ihnen SelectLine-Plantafel, die termingerechte Auslieferung Ihrer Aufträge sicher zu stellen und die Produktionskosten verlässlich zu kalkulieren.

Ideale Ergänzung zu SelectLine-Auftrag

Mit dem Modul Plantafel wird SelectLine-Auftrag bezüglich Funktionalität um eine sehr wesentliche planerische Komponente – den Faktor Zeit – erweitert. Dank der ausgeklügelten Skalierung kann das Programm sowohl für die Grobplanung als auch für eine Feinplanung eingesetzt werden. Die Art der Planung richtet sich dabei nach der aktuellen verfügbaren Kapazität. In der Plantafel können die eingelasteten Aufträge farblich unterschieden werden, so dass eine optimale Übersicht in jeder Darstellung gewährleistet bleibt. Mit einem Ressourcenfilter können zusätzlich beliebig Ressourcen ein- oder ausgeblendet werden. Ebenfalls kann entschieden werden, ob Aufträge manuell oder sogar priorisiert geplant werden sollen.

Die Planung kann wahlweise über den Werkauftrag oder über den Auftrags-Beleg, z. B. für Dienstleistungsbetriebe, erfolgen.

Basis-, Ressourcen- und Fehltagekalender

Eine seriöse Planung und Ausführung der Aufträge oder Werkaufträge ist nur möglich, wenn die Arbeitstage inkl. deren Tagesabläufe und den Ausnahmen hinterlegt werden können. Die Plantafel bietet Ihnen hierfür beliebig viele generelle Basiskalender, in denen die Anzahl Arbeitstage pro Woche inkl. des Tagesablaufs und einen Fehltagekalender in dem z. B. Feiertage, Betriebsferien und sonstige Abwesenheiten erfasst werden. Pro Ressource steht ein Ressourcenkalender zur Auswahl, der einerseits wiederum mit dem dazugehörigen Basis- und Fehltagekalender verknüpft wird. Andererseits können hier speziell nur diese Ressource betreffende Ausnahmen, wie z. B. Termine für Wartung und Unterhalt, an denen diese nicht zur Verfügung steht, zugewiesen werden.

Stammdaten

Mit SelectLine-Plantafel stehen Ihnen in SelectLine-Auftrag Arbeitspläne, Ressourcen, Ressourcengruppen und Auftragstypen zur Verfügung.

Im Arbeitsplan werden die einzelnen Arbeitsschritte mit entsprechenden Zeitvorgaben erfasst. Diese beiden Faktoren bilden die Grundlage für eine detailliert Planung. Die Planzeiten werden in Dezimal-Stunden eingegeben. Falls gewünscht kann dabei auch zwischen Personal- und Liegezeit unterschieden werden. In einem weiteren Schritt werden den Personal- und Maschinen-Ressourcen die entsprechenden Stundensätze hinterlegt.

Unter Ressourcen können Sie die benötigten Mitarbeiter, Arbeitsplätze, Maschinen und Maschinengruppen festlegen. Selbstverständlich ist es auch möglich, externe Fertiger einzeln oder als Ressourcengruppen mit einzubeziehen.

Eine weitere Option ist die Definition sogenannter „Alternativ-Ressourcen“. Wenn Sie bei der späteren Planung feststellen, dass einzelne Ressourcen bereits überlastet sind, können Sie die Arbeiten ganz einfach auf andere Mitarbeiter oder Maschinen übertragen.

Mit der Funktion Ressourcengruppen lassen sich die einzelnen Ressourcen nach Belieben gruppieren. Dies eröffnet Ihnen die Möglichkeit, diese nach Auftragstypen komfortabel zu filtern und in verschiedenen Ansichten zu drucken. Mögliche Filterkriterien sind beispielsweise benötigte Werkstoffe und Werkzeuge oder Auslieferungstouren.

Schnelles und einfaches Planen der Ressourcen.

Die wichtigsten Features

  • Verwaltung von Arbeitsplänen und Fertigungsressourcen
  • Ermittlung von Soll- und Ist-Fertigungskosten
  • Analyse der Abweichungen bei Arbeitsaufwand, Ressourcen oder Artikeln
  • Einfachste Bedienung per Drag & Drop
  • Parallele und überlappende Fertigung möglich
  • Umfangreiche Filterfunktionen
  • Auslastungsübersicht einzelner Ressourcen
  • Farbliche Unterscheidung der einzelnen Aufträge oder Werkaufträge
  • Manuelle und priorisierte Planung möglich

Downloads

    Quickview SelectLine Plantafel

Weitere Informationen

Neue Preisliste SelectLine

Ab sofort steht eine neue Preisliste zur Verfügung, in der nun auch das Modul Plantafel ersichtlich ist. Die Plantafel steht in den nächsten Tagen zur Verfügung.

SelectLine-Software ermöglicht es Ihnen, Arbeitsprozesse zu optimieren, die Effizienz zu steigern und die Strukturen in Ihrem Unternehmen so schlank wie nur möglich zu halten. Das spart Kosten und schafft nachhaltig Wertschöpfung.

Gültigkeit
Diese Preisliste ist gültig ab 17. August 2012 und ersetzt alle vor an gegangenen Preislisten. Alle Preise verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer und sind in Schweizer Franken, sofern nichts anderes erwähnt wird.
Änderungen und Irrtum sind vorbehalten.

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Selectline Software AG.

Update-Vertrag
Im Update-Vertrag enthalten sind sämtliche Programm-Neuerungen sowie 10 % Vergünstigung auf die Kosten der Standardkurse. Ihre Vorteile durch den Update-Vertrag: Ihre Software bleibt zu einem günstigen, fix budgetierbaren Preis immer auf dem neusten Stand. Die Mindestvertragsdauer beträgt zwei Jahre. Der Update-Vertrag verlängert sich danach automatisch um ein Jahr, sofern er nicht gekündigt wird. Wird der Update-Vertrag nicht mit dem Neukauf der Software, sondern später abgeschlossen, muss die Software zuerst auf die aktuelle Version aufgerüstet werden.

Release
Ein Release ist die Softwareerneuerung innerhalb der aktuellen Softwareversion. Ein Release kann per Download über Internet oder per DVD über Ihren Vertriebspartner bezogen werden. Ein Release ist mit dem Update-Vertrag kostenlos, ohne Update-Vertrag kostet er per DVD CHF 100.–.

Update
Mit einem Update kann Ihre Software auf die neue aktuelle Version aufgerüstet werden. Ein Update beinhaltet eine DVD mit den neuen Programmversionen und eine neue Lizenznummer. Die Kosten für Updates finden Sie in der Preisliste. Für Kunden mit Update-Vertrag sind Updates kostenlos.

Upgrade
Ein Upgrade ermöglicht den Ausbau Ihrer bestehenden Software. SelectLine wächst mit Ihren Bedürfnissen. Einerseits kann die Benutzeranzahl ausgebaut werden, andererseits kann das Programm leistungsfähiger werden – mit einem Upgrade wird beispielsweise eine Standard-Version zur Gold- oder Platin-Version. Für einen Upgrade auf die nächst höhere Skalierung muss zuerst ein Update auf die aktuelle Version ausgeführt werden. Beim Upgrade einer Installation mit Update-Vertrag wird die Vertragsgebühr für den Upgrade anteilmässig berechnet.

Einplatzversion
Die Einplatzversion ist für den Einsatz eines Benutzers auf einem Computer konzipiert. Die Datenbanken sowie die Mandanten werden auf demselben Rechner installiert wie die Anwendungen. Die Einplatzlizenz beinhaltet die Produktlizenz für einen User. Es sind keine weiteren User erhältlich.

Mehrplatzversion
Die Mehrplatzversion ist für den Einsatz von mehreren Benutzern in einem lokalen Netzwerk konzipiert. Die Datenbanken, die Mandanten sowie die Verwaltungen werden auf einem Server installiert, die Anwendungen auf den Arbeitsstationen. Eine Mehrplatzversion ist keine ASP-Version.

MS SQL Server
Mit der SelectLine-Software können Sie die SQL-Datenbank von Microsoft verwenden. Express-Server oder Vollversion können mit dem gleichen Programm betrieben werden.

MS SQL Server Runtime-Lizenz
Die Runtime-Lizenzen von Microsoft dürfen ausschliesslich für SelectLine- Lösungen verwendet werden. Ein Upgrade von Runtime Clients auf Vollversion Clients ist gemäss Microsoft Lizenzbedingungen nicht möglich. Die Runtime-Lizenz entspricht dem MS SQL Server Standard. Preis pro Benutzer: CHF 120.– exkl. MWST.

Software-Garantie
Die Garantie für die Software-Produkte entspricht der Garantie des Herstellers und seinen Lizenzverträgen. Die Garantie wird vom Hersteller direkt zum Endkunden gewährleistet. Die detaillierten Bestimmungen sind in den separaten Lizenzverträgen der jeweiligen Produkte geregelt.

Preisliste Schweiz deutsch (Gültig ab 17. August 2012)
    SelectLine-Preisliste 2012

Weitere Informationen

Kontakt

Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie uns ganz einfach unter:

+423 388 08 90
Kontaktformular >>

porn porno nl sexfilms porno